info@tgbbz1-sb.de | (0681) 9334 110

Multimodell im Handwerk

Beschreibung

Das Multimodell im Handwerk ist eine Kooperation mit der Handwerkskammer des Saarlandes und dem Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft und stellt eine zukunftorientierte Alternative zum Studium dar. Basis des Multi-Modells ist eine reguläre Berufsausbildung im dualen System (Ausbildung in Betrieb und Berufsschule). Diese wird in der Berufsschule durch zusätzlichen Unterricht über 2 Jahre in den Fächern Betriebswirtschaft / Management im Handwerk und EDV sowie Fremdsprachen (Wirtschafts-/Technisches Englisch) ergänzt.

Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
Fachhochschulreife (Fachabitur)

Ausbildungsorganisation

Dauer: 2 Jahre
Art: Dualisiert
Form: Samstagsunterricht (5 Stunden)

Fächer / Lernfelder

Betriebswirtschaft / Management im Handwek
EDV
Fremdsprachen (Wirtschafts-/Technisches Englisch)

Abschluss

Gesellenprüfung
Fortbildungsprüfung "Geprüfte*r Fachmann/frau für kaufmännische Betriebsführung nach der Handwerksordnung"
Sprachenzertifikat (berufsbezogen)
EDV-Zertifikat

Berechtigungen