info@tgbbz1-sb.de | (0681) 9334 110

Ausbildungsvorbereitung

  • Beschreibung
Die Ausbildungsvorbereitung unterstützt Schülerinnen und Schüler bei ihrer beruflichen Orientierung und vermittelt berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten. Somit werden die Lernenden bei ihrer Kompetenzentwicklung zur Aufnahme einer beruflichen Erstausbildung oder einer Erwerbstätigkeit unterstützt. Während der einjährigen Ausbildungsvorbereitung wird der theoretische Unterricht durch Praktika und Unterricht mit hohen Praxisanteilen ergänzt, was die Chancen auf dem Ausbildungs- oder Arbeitsmarkt verbessert.
  • Voraussetzungen
Erfüllung der allgemeinen Vollzeitschulpflicht (9 Schulbesuchsjahre)
  • Organisation
Dauer: 1 Jahr
Art: Vollzeit
Form: wöchentlich
  • Fächer / Lernfelder

Religionslehre
Deutsch
Fremdsprache (Französisch oder Englisch)
Mathematik
Wirtschafts- und Sozialkunde
Sport

Berufliche Grundkompetenzen
Fachpraktische Ausbildung
Lernbegleitung und individuelle Förderung

  • Abschluss
Abschluss der Ausbildungsvorbereitung
Erfüllung der Berufsschulpflicht, sofern kein neues Ausbildungsverhältnis eingegangen wird
Berechtigung des Hauptschulabschlusses (ohne Prüfung)
  • Berechtigungen
Berechtigung zum Besuch einer Berufsfachschule
Berufsausbildung