info@tgbbz1-sb.de | (0681) 9334 110

Schriftliche Feststellungsprüfungen in MBA

Die schriftlichen Feststellungsprüfungen in der Muttersprache für den MBA finden am 8.Juni 2020 um 10 Uhr im Gebäude 3A statt.

Alle dazu angemeldeten Schüler und Schülerinnen finden sich bitte zwischen 9:40 Uhr und 9.50 Uhr vor dem Gebäude 3A ein.

Dort entnehmen Sie den aushängenden Listen Ihren Prüfungsraum.

Aktueller Hinweis zur Wiederaufnahme des Schulbetriebes

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie bereits aus den Medien erfahren haben, wird die Schule in kleinen Schritten wieder geöffnet. Dazu zählt zunächst die Öffnung der Schule für alle Abschlussklassen der Berufsschulen (duale Ausbildung) und der „Vollzeit“-Schulen. Im Bereich der Berufsschulen sind dies die Klassen, die in diesem Sommer ihre Abschlussprüfungen ablegen. Auch die Schülerinnen und Schüler, die ihre Ausbildungszeit verkürzen und in diesem Sommer ihren Abschluss machen, zählen dazu.

Im Bereich der „Vollzeit“ Schulformen wird die Schule für die FOS Klassen der Klassenstufe 12, die Berufsfachschulen (Gewerbeschule) der Klassenstufe 11 und die BVJ Klassen (F- Klassen), also die Schüler*innen, die an der kommenden Hauptschulabschlussprüfung teilnehmen werden, geöffnet.

Wir werden für den Start am 4.5.2020 einen detaillierten Plan jedem zukommen lassen woraus ersichtlich wird, wer in welcher Gruppe und in welchem Raum zu welcher Uhrzeit und vom wem beschult wird. Die Unterrichtszeiten werden reduziert. Dabei werden alle Vorgaben des MBK berücksichtigt und umgesetzt. Dazu ist eine notwendige Disziplin auch von Seiten der Schüler*innen dringend erforderlich. 

Die Schüler, die nicht zu einer der oben erwähnten Gruppen gehören, werden weiter online beschult. Dazu werden wir ab dem 4.5.20 auch zusätzliche Angebote erstellen. (z. B. Präsenzangebote für Schülerinnen und Schüler mit besonderem Unterstützungsbedarf). Eine aktive Präsenz am Standort wird zu einem späteren Zeitpunkt organisiert. Dieser steht, Stand 21.04.20, noch nicht fest.

Ich bin mir sicher, dass wir diese besondere Situation gemeinsam meistern werden wenn wir stets zusammen berücksichtigen, dass die Gesundheit aller Beteiligten die höchste Priorität haben muss. Dann werden wir auch sicherstellen können, dass alle optimal auf die jeweiligen Abschlussprüfungen vorbereitet werden.

Alle weiteren Informationen folgen bald.

Bleiben Sie alle gesund, bis bald, wir freuen uns auf Ihre Rückkehr.

Herzliche Grüße

Wolfgang Klein

Schulleiter TGBBZ I SB